es war wieder an der zeit für einen reboot. es gibt ein neues design auf der grundlage einer völlig neuen plattform (ghost, für die neugierigen). zudem fange ich inhaltstechnisch bei null an. tabula rasa, sozusagen. der alte blog wird stillgelegt (was er ohnehin schon war) und dessen inhalt in kürze ist jetzt hier archiviert.

zukünftig gibt's an dieser stelle text- und bildauswüchse zu allen erdenklichen themen, mit dem ziel, mindestens einmal pro woche etwas zu schreiben. ironblogger ohne strafpotential also. wie gewohnt wird es zweisprachig zu- und hergehen; je nach lust, laune und thema.

wohl bekomms!