es hat ein paar stunden gedauert und einiges an fingerspitzengefühl erfordert, aber nun hab ich für die seite hier so wunderschöne twitter cards. also wann immer ein link von blog.hashtagbandit.ch vertwittert wird, erscheint direkt im tweet eine textvorschau. so richtig möchtegernprofessionell, wie bei der @nytimes.

achtung: meta alarm!!

(facebook open graph ist auch eingebunden. aber wen kümmert schon facebook?)

sobald ghost in der entwicklung weiter vorangeschritten ist, kann ich die cards noch besser an individuelle blog posts anpassen. soll heissen, es gibt dann auch previews von im beitrag einbundenen fotos und anderen medien.

aber: baby steps...