Winelog: Edle Tropfen

seit einiger zeit trinke ich vermehrt wein (zusätzlich zum bier) und möchte dieser tatsache in irgendeiner form rechnung tragen. da es keine wunderbar praktischen social-media-kanäle à la untappd für trinker des vergorenen traubensaftes gibt, muss nun diese plattform herhalten. vorwiegend wird es dabei um daheim oder bei freunden getrunkenes gehen und nur ab und zu sollen die auswärts konsumierten tropfen thematisiert werden; abhängig davon, ob es ganze flaschen oder nur einzelne gläser waren – oder andere willkürliche kriterien.

es wird weniger ein rezensionsfundus für weine sein als ein logbuch über jene, die an meiner kehle vorbeigeflossen sind. kurze factsheets statt grosse ausschweifungen; quasi ein ersatz für ein weintagebuch.

frei nach goethe: das leben ist zu kurz, um schlechten wein zu trinken und nicht darüber zu berichten.

(featured image by keoni cabral on flickr under a CC BY 2.0 license)